Nach meiner Indienreise lebte ich 6 Monate lang in der Dresdener Neustadt und kam dann zurück nach Leipzig. Kurze Zeit später fand gleich diese Ausstellung statt, mit realisierten Entwürfen aus einer früheren Schaffensphase.
Dieses Bild heißt: "Sich seiner eigenen Person zuwenden".

"Entschluß"
Zu dieser früheren Zeit hatte ich die Farben nach dem Chakrenmodell verwandt.
Wie trifft man seine Entscheidungen? Links Gelb steht für das 3. Chakra und somit für Selbstwertgefühl, mittig Blau steht für das 6. Chakra der Intuition, rechts Grün steht für das Herzchakra.

"Vorhersehung"
2 gleichgroße Leinwände, oben übergreifend ein blauer Kreis angeschnitten für das Stirnchakra der Intuition. Darunter dann ein Spiel mit 2 Elementen, die sich jedoch von Bild zu Bild in Position und Farbigkeit unterscheiden.

"Sprechen"
Das Kehlkopf-Chakra, Sitz unserer Ausdruckskraft, ist türkisfarben. Bei Sprechen erzeugen wir Klangwellen.

© 

Cornelia Starke